Mittwoch, 9. Mai 2012

Das Cover ist die erste Seite #7: Batman 368 (DC)


Jeden Mittwoch ein außergewöhnliches Cover eines Comics! Die Auswahl erfolgt nach subjektiver Qualitätsprüfung und sagt nichts über meinen persönlichen Geschmack oder dem Inhalt des Comics aus. Es hat einen Eindruck bei mir hinterlassen und mehr nicht.


Die Figur Robin in den Batman Comics hat mir eigentlich nie gefallen. Der kindliche Sidekick ist oft nur eine nervige Nebenfigur und der häufige Austausch der Person hinter der Maske beweist nur, dass man auch bei DC sich nicht sicher ist, was man mit ihr genau veranstalten soll. Aktuell ist im Rahmen des DC Neustarts (eigentlich ja schon vorher) der Sohn von Bruce Wayne Damian im Kostüm des Wonderboy. Mit Damian an der Seite des Dunklen Ritters kann ich leben, denn er ist so ganz anders als seine Vorgänger. Brutal, grausam…ein Killer. Ich mag ihn. Dieser Comic stellt den ersten Auftritt von Jason Todd als Robin dar und hat es daher in diese Kategorie geschafft, zumal der Tod von Jason eine der besseren Batman-Geschichten ist und per Fanurabstimmung in die Wege geleitet wurde.

Ähnliche Posts:
Das Cover ist die erste Seite #6 - Planet der Affen 7 (Marvel)
Das Cover ist die erste Seite #5 - The Incredible Hulk 255 (1980)
Das Cover ist die erste Seite #4 - Spider-Man The Return of Marvel Zombies
Das Cover ist die erste Seite #3 - DC Premium 60 Joker (Panini)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen