Sonntag, 24. Juli 2011

Zombies fressen NICHT nur Gehirne #2

Wie zu erwarten war geht die Diskussion weiter. Dieser Blog von Freakslike hat folgende ergebnislose Social Network Unterhaltung ausgelöst:


·  ein richtiger schulenstreit - so wie bei klassischen philosophischen auseinandersetzungen....

Cm:
·  Die Gehirn-Fehde

· wie findsten das comic? ist der kleine nicht der pure zucker?

· der Comic ist ganz nett und das Lexikon stimmt eher gegen deine Argumentation. Ich zitiere: "oder auch Gehirne", also nicht NUR, sondern ODER. Argumentation wiederlegt und abgeschlossen ;)

·  wir haben nie behauptet das sie ausschließlich gehirn fressen. wir haben gesagt das sie am LIEBSTEN gehirn fressen. das ist praktisch wie schokolade oder so bei denen! du isst ja dein lieblingsessen auch nicht jeden tag, weil es sonst eine ziemlich einseitige ernährung wäre! somit hast du nix wiederlegt, sondern scheinbar einfach nur nicht zugehört oder gepennt, als die diskussion geführt wurde.

·  super die diskussion wird wieder hitziger geführt - ich hol mir popcorn und dann werd ich das ganze hier den ganzen tag lang vor'm rechner verfolgen

·  na sach ma, du hast ja zeit!

·  sag doch auch mal was dazu!

·  ja ähm - zombies & gehirne....ein weites feld^^

·  das wort zum sonntag! :)

·  diese Diskussion habe ich nicht verpennt...und das mit der Schokolade kam in dem Disput nicht vor, sonst hätte ich eventuell schon am Lagerfeuer abgebrochen und ich glaube auch die anderen hätte sich dazu nicht herabgelassen. dann kommen wir mal zur Argumentationskette Anatomie: "wie kann ein dummer Zombie eine Schädeldecke knacken um an seine Schokolade zu kommen?"

·  und ich habe heute die Zeit und Lust dies zum Popcornkino zu machen...viel Spass Herr Epilog und bitte um Interaction

·  mit de zähne!!!!!!!!!!!!!

·  ein verfaulendes Gebiss soll harten Knochen knacken? da bricht eher das Gebiss ab

·  das glaub ich aber nicht! haste schon mal n hühnchen gegessen und ausversehen auf´nen knochen gebissen?!? <- hausaufgabe für dich

TiberiusTarante:
·  Vogelknochen sind anatomisch leichter, dünner und mit Lufteinschlüssen damit die Viecher fliegen können....schon mal nen Schweinekamm geknackt?

·  ja, mir passiert sowas leider immer wenn ich was mit knochen esse. außerdem sind da auch noch gliedmaßen die se benutzen können. wenn se so schlabbrig und verfault sind, warum können sie sich dann mal schnell nen arm abreißen?!? und dat gleiche geht bestimmt auch mit ner rübe.

·  erst reinbeißen und dann auseinander zergeln ist die devise!

·  da Gliedmaßen von Knorpel zusammengehalten werden kann ich deinem Argument nicht zustimmen, da Knorpel weicherer Konsistenz sind

·  oh man ich hab gerade auf ein maiskorn gebissen - das war auch ganz schön hart und nicht zu knacken....

·  siehste, der  herr epilog wäre ein ganz miserabler zombie. solche gibs natürlich auch!

·  ich BIN ein ganz miserabler zombie^^

Cm:
·  Ich habe den unwiederlegbaren Beweis gefunden:


PS: Ich möchte daran erinnern, dass ihr mich nicht tötet, wenn ich zum Zombie werde, sondern mir eure Gehirne kredenzt

·  okay den Simpsons glaube ich natürlich mehr als dem Lexikon ... Vorsicht: Sarkasmus

Cm:
·  du meinst das Horrorlexikon mit der Comiczeichnung vorne drauf?

·  verdammt ey - jetzt wo mr.x hier richtig in die diskussion einsteig muss ich neues popcorn machen....

·  von wegen sarkasmus....der pure neid!

·  hier ist zwar etwas gegen meine Argumentationskette, trotzdem witzige Eröffnungssequenz
 

·  aber um die Diskussion wieder anzuheizen: der Zombie kann keine Werkzeuge bedienen um Hirn am Stiel zu produzieren

·  siehste doch ! ;)


Unoculus:
·  Ihr seid toll... übrigens: ich liebe es, wenn Epilog seine Effi-Briest Zitate rauskramt ;)


·  wow...blogpost leicht gemacht! vielleicht solltest du ein seminar darüber abhalten ;)


Cm:

·   Mal ein Nachtrag, wie kann man etwas so leckeres nicht essen wollen?  :)




·  ich bin da neulich in meiner mittagspause auf etwas gestoßen:


Cm:

·   auf was denn? Na egal, hier ist noch eine Meinung (natürlich meine):



- ich glaube, die "The Return of the living Dead"-Saga gibt die meisten Antworten auf populärkulturelle Fragen was Zombies angeht ... sind sicher nicht die Vodoo-Zombies & auch nicht die Virusinfizierten Zombies von Romero aber halt die, die selbst aus den Gräbern kommen & halt Gehirne fressen wollen ... halt.






·  ach mensch - da ist die einbettung wohl nicht erlaubt, deshalb wird der link hier ständig wieder rausgekickt - aber: youtube und "how i met your mother zombie"...


Cm:

·  warum sollte man normalerweise sowas googlen? ...



·  ‎"it makes the pain go away..." yeah! - also sowohl google als auch gehirne^^


Cm:

·  Wir haben in der Diskussion nur neun Mal das Wort Gehirn benutzt ... seltsam!



·  wundervoll! wenn dat nich mal ein paar neue beweise sind!



·  Also: Zombies können auf Gehirne fixiert sein. Die Diskussion begann aber anders: Zombies fressen NUR Gehirne. Dem kann ich immer noch nicht zustimmen. Zukünftig werde ich bei unseren Meetings ein Tonband laufen lassen!



·  ach was!


Cm:

·  Ich bin ja fair ... http://www.vanityfair.com/​online/oscars/2010/05/geor​ge-romero.html Was Romero über Gehirne denkt ...

Verwandte Posts:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen